Inhalt
 
Aktuelles
 
Aktuelle VÖ




Archiv
2008 - 2011

09.06.2013
Sixtina-Live-Bilder

25.05.2013
Voting-Ergebnis

12.04.2013
Voting Nordstern-Festival

14.03.2013
Franziskus-Aktion

12.03.2013
Osteraktion Fan-Shop

02.03.2013
DCTB Live in Leipzig

20.12.2012
X-Mas-Jam

15.09.2012
Flyer: Ebersbach

16.08.2012
DCTB live

25.03.2012
EP-Frühlings-Deal

08.03.2012
Facebook-Verlosung

19.01.2012
Verlosung facebook

05.01.2012
NCN-Live-Video online

14.12.2011
Newcomervoting NCN7

04.12.2011
1 Jahr RWC

06.11.2011
Remixe und RWC

02.11.2011
Fanartikel @ facebook

11.09.2011
NCN6-Kurzbericht

07.09.2011
Platzierungen

31.08.2011
Free Download

29.08.2011
Einstieg Topnewcomer

21.08.2011
Gotteskrieger bei Topnewcomer

07.08.2011
RWC-Charts

15.07.2011
DOA-Absage

03.07.2011
M'era Luna, Livetermine & RWC

21.06.2011
Kim's WGT Entdeckung

18.05.2011
DCTB erneut beim M'era Luna Newcomer Voting

05.05.2011
RWC und Remixarbeiten

10.04.2011
Rezession

03.04.2011
RWC, Sixtina & YouTube

27.03.2011
Zillo-Samplerbeitrag

20.03.2011
Generalprobe beendet

20.02.2011
DCTB live in Nürnberg


13.02.2011
Abschied gewc

07.02.2011
Interview, CD-Vorstellung
und NCN-Karten

04.02.2011
RWC-Charts

31.01.2011
gewc & Ruhrschall-Voting

27.01.2011
Zurück auf Platz 6

16.01.2011
Rezension und gewc

12.01.2011
6. Platz verteidigt

06.01.2011
Marschbefehl: 1. Platz

02.01.2011
Rezension

30.12.2010
Neujahrsgruß und
Live-Termine 2011

26.12.2010
Neue Fanartikel

19.12.2010
gewc_Charterfolg

12.12.2010
DCTB auf EBM1

05.12.2010
DCTB im Voting

28.11.2010
Vertriebswege EP

19.11.2010
VÖ: EP "Glaubensfrage" & Zillo-Ausgabe

17.11.2010
Vorbestellung EP

16.10.2010
Hörproben zur EP

06.10.2010
Glaubensfrage-Trailer

03.10.2010
Neuer VÖ-Termin

19.09.2010
DOA-Bilder online

09.09.2010
Reaper-Remix

02.09.2010
Bericht DOA2010

18.08.10
DOA-Gig & Zillo CD-Beilage

07.08.10
Funker Vogt-Remix eingetroffen

01.08.10
Ungeziefer im Proberaum

31.07.10
Glaubensfrage EP

23.07.10
Ergebnis Newcomer-Voting

05.07.10
1000 mal Gotteskrieger

01.07.10
TDP-Bilder (Teil 2) online

19.06.10
TDP-Bilder online

15.06.10
DCTB beim M'era Luna Festival?

22.05.10
Musikvideo "Gotteskrieger"

12.05.10
Dreharbeiten

28.04.10
Neue Bandfotos

21.04.10
DCTB Live auf dem
Dungeon Open Air 2010

10.04.10
Neue EP: "Glaubensfragen"

15.01.10
Neujahrsgruß, iTunes & Co.

04.11.09
DCTB Live auf dem
The-Dark-Place Festival

29.09.09
Tut sich was?

08.08.09
DCTB @ YouTube

29.07.09
DOA-Bilder online

14.07.09
DOA-Report

18.06.09
DCTB Live auf dem
Dungeon Open Air

07.06.09
Weitere Livebilder

02.06.09
Sixtina-Nachwehen

04.05.09
DCTB Live in Leipzig

11.01.09
Synthetikraum im Kurzinterview mit DCTB

01.01.09
Livebilder 12.12.08 und
Neujahrsgrüße mit Aussichten auf 2009

13.12.08
Freedownload
"Elektrostadt (V.08)"

14.11.08
DCTB im Orkus

07.11.08
DCTB im DARK SPY

01.11.08
DCTB Live!

18.10.08
Remixarbeiten und Besucherzahlen

18.09.08
Zwei neue Vertriebspartner und erstes Europa-Interview

03.09.08
DCTB-Special bei UDR

02.09.08
D-STD ist CD-Tipp
der Woche bei darkerradio.com

31.08.08
D-STD bei iTunes und
Platz 6 bei gewc

26.08.08
D-STD (Digipack) ausverkauft und Neuvorstellung in den gewc-Albumcharts

18.08.08
Weiterer CD-Tipp der
Woche, D-STD in den
Top15 und eine neue Rezension

14.08.08
Erste Rezension der
D-STD und Downloadportale sind online

12.08.08
D-STD erhält das Prädikat "CD-Tipp der Woche" auf Ultra Dark Radio

08.08.08

Veröffentlichung des neuen Albums "Deutschstunde"

 


14.12.2011
DEN.C.T.BUG bei NCN7

Ein Newcomervoting steht an!
Der Veranstalter des NCN-Festivals gibt vier Bands die Chance, nächstes Jahr beim NCN7 erneut einen Gig zu spielen.

Wenn Du DEN.C.T.BUG im September 2012 wieder live im Kulturpark Deutzen erleben willst, dann gebe Kim und Markus deine Stimme.

Fürs Newcomervoting klick bitte hier.




04.12.2011
1 Jahr RWC

Vor einem Jahr trat Funker Vogts Remix "Gotteskrieger" ungebremst auf Platz 1 in die Ruhrschall-Web-Charts ein. Seit mittlerweile 12 Monaten treibt sich dieser Song unter den ersten 4 Plätzen herum und konnte sich erneut den Vizeplatz für Dezember sichern.

Somit beende ich heute diese Berichterstattung über RWC. An alle, die fleißig gevotet haben, sprechen Kim und Markus ihren Dank aus. "Herrlich, so eine Fanbase im Rücken zu haben." kommentiert Kim zu diesem Votingverlauf.

Eine kurze Auflistung für alle Statistikfreunde:

3 x 1. Platz: (JAN, FEB, MAR)
3 x 2. Platz: (APR, MAI, DEZ)
2 x 3. Platz: (JUN, SEP)
4 x 4. Platz: (JUL, AUG, OKT, NOV)


06.11.2011
Remixe und RWC

Die letzten Monate arbeiteten beide Herren an zwei Remixe, die nun abgegeben und veröffentlicht wurden.
So wird am 11.11. mit der Veröffentlichung von RE:\LEGIONs neuem Album auch DCTBs Version von "Persona non grata" zu hören sein. Zugegeben, mit dem Original hat es nur noch wenig zu tun - aber so ist eben die Remixarbeit von DEN.C.T.BUG.
Eine Hörprobe gibts hier.

ALFA-MATRIX informierte Kim und Markus erst vor ein paar Tagen, dass auch ihr Remix für die US-Band NEIKKA RPM Gefallen gefunden hat und mit auf deren nächstes Album gekommen ist!
Ihre "Katz & Maus Version" von "Warped" ist in der Tat etwas eigen - vielleicht auch gerade deshalb ist der Remix mit auf deren Doppel-CD (bereits erhältlich).
Weitere Infos findet ihr hier.

Kim meinte hierzu: "Erst freut man sich, dass 'ne Remixanfrage ins Haus kommt, denn es macht uns einfach Laune, andere Songs zu bearbeiten. Und wenn unsre Version am Schluss der Auftragsband sogar noch taugt und veröffentlicht wird, ist das natürlich eine feine Sache! Dann bekommen wir das breite Grinsen nicht mehr von den Backen!"

Zum Schluss wollen uns beide Elektroniker verkünden, dass zum 11. Mal in diesem Jahr der FunkerVogt-Remix von "Gotteskrieger" unter den Top 5 der RWC platziert wurde. Erneut konnte sich der Frontbefohlene den 4. Platz sichern. DEN.CT.BUG bedanken sich für eure Stimme und bittet um Folgestimmen :-)
Hier gehts zum Voting.


02.11.2011
Fanartikel jetzt auch über facebook

Allen facebook-Freunden sei verraten, DCTB's Fanartikel gibts nun auch auf deren facebookseite.
Klickt einfach hier.

Die warme DEN.C.T.BUG-Mütze für den Winder habe ich schon :)


11.09.2011
NCN6-Kurzbericht

"Uns erwartete ein hervorragend organisiertes Festival-Team im Kulturpark/Deutzen." berichtete mir Kim. "Reibungslos verlief unser Aufbau und der Line-In-Check nicht weniger problematisch. Andreas, der Sound-Meister, versteht sein Handwerk!
Pünktlich begannen wir mit "Elektrostadt" und sogleich wurde mir bewusst, dass dieser Gig ein Spaß werden sollte. Das NCN-Publikum ging super mit und sowas spornt mich immer enorm an! Kurzum, es war ein fantastischer Gig."

Markus ergänzte knapp: "Doch auch das restliche Festival war nach unserem Geschmack. Abwechslungsreiches Line-up, familiäres Ambiente und viele interessante Gespräche."

Die Beiden brachten mir einige Impressionen vom Festival mit. Darunter Bilder ihres eigenen Konzerts, wie auch von anderen Bands und ein paar wenige Backstage-Fotos. Klickt hier.




07.09.2011
Platzierungen

Und wieder in den Top 3!
Erneut wählten die Hörer von "ruhrschall.de" den Gotteskrieger ganz nach vorne. Wie lange kann sich dieser Remix von Funker Vogt dort noch halten? Wir dürfen gespannt sein.
Zum Voting klickt bitte hier.

In den Charts bei topnewcomer.de platzierte sich dieser Remix auf Platz 46 und das Video fiel ab auf den 15. Platz.
Eine weitere Stimme kann nicht schaden. Klickt bitte hier:
Remix
Video


31.08.2011
Free Download in der Wolke

Am Freitag ist es soweit: DEN.C.T.BUG eröffnet in Deutzen das 6. NCN-Festival.
Soviel haben mir Markus und Kim verraten: ihren Gig beginnen sie mit der "Elektrostadt (V.08)", da dieser Song gleich gerade aus geht; so die einstimmige Meinung der beiden Herren.

Als kleiner Appetizer vorneweg, stellen Kim und Markus diesen Song ab heute als kostenlosen Download bei soundcloud.com zur Verfügung.
Dieser Song bleibt auch dort angeboten, gerade für diejenigen, die auf dem NCN-Festival Gefallen daran gefunden haben.




29.08.2011
Top-Einstieg

Als Neueinsteiger sprang das Video zu "Gotteskrieger" gleich auf Platz 12 der Video-Charts von topnewcomer.de!
Der FunkerVogt-Remix findet sich auf Platz 28 wieder.

"Im Allgemeinen können wir doch voll zufrieden sein!" schmunzelt Kim, als ich ihn zu diesem Erstergebnis befragte. "Unsre Fans haben anscheinend großen Einfluss. Vielen Dank für diese Unterstützung." so Kim weiter.

Wer mit seiner Stimme nachlegen möchte, klickt bitte hier:

Gotteskrieger (Funker Vogt Remix)
Gotteskrieger (Live-Video)


21.08.2011
Gotteskrieger bei Topnewcomer

Das Internetportal Topnewcomer nahm jetzt auch den "Gotteskrieger" in deren Pool mit auf. Und das gleich zweifach: Audio und Video.

So steht der Funker-Vogt-Remix wie auch das Video des Originals für das Top-100-Voting bereit.

Hier gibts mehr:

Gotteskrieger (Funker-Vogt-Remix)

Gotteskrieger (Live-Video)


07.08.2011
4. RWC-Platz

Seit acht Monaten dabei und währendessen nie die Top 5 verlassen!
Funker Vogts Remix "Gotteskrieger" ist beinahe nicht mehr aus den RuhrschallWebCharts wegzudenken.
"Für uns ein überwältigendes Ergebnis." gibt Kim zu. "Vielen Dank für jede abgegebene Stimme und Eure Unterstützung."

Das Folge-Voting findet ihr hier.


15.07.2011
DOA-Absage

Kim und Markus müssen leider ihren Auftritt beim diesjährigen DOA absagen. "Der Hauptjob zwingt mich leider dazu." erklärt Markus zähneknirschend.
"Und alleine stell ich mich nicht auf die Bühne." schmunzelt Kim. "Bei unsren norddeutschen Fans möchten wir uns für unser Fernbleiben entschuldigen." so KIm weiter. "Ich möchte hier kurz das NCN-Festival, eine Woche später, in Deutzen, nahe Leipzig erwähnen. Vielleicht findet der Ein oder Andere ja den Weg dorthin? Wir würden uns freuen."


03.07.2011
M'era Luna, Livetermine & RWC

DEN.C.T.BUG konnte sich den 5. Platz beim Newcomer-Wettbewerb sichern!
Ok, es gab nur fünf Bands, doch klingt es positiver, als schreibe man über den letzten Platz :)
Kim und Markus bedanken sich bei allen, die für sie gevotet haben und wünschen den Siegern "Winterspring" viel Spaß am 13.8. auf der Main Stage!

LIVE gibt es DEN.C.T.BUG am:
28.8.2011 beim 5. Dungeon Open Air, Dellbrück/Bargenstedt
02.9.2011 beim 6. Nocturnal Culture Night, Kulturpark Deutzen b. Leipzig
Detailierteres wird es in Kürze geben.

Für dieses Monat votete die Hörerschaft von RUHRSCHALL den FunkerVogt-Remix "Gotteskrieger" auf den 4. Platz! Es scheint, als wolle der Song nicht aus den Top 5 zurücktreten! Zum Voting gehts hier lang.


21.06.2011
Kim's WGT-Entdeckung

"Es gab viel zu sehn, während des letzten WGTs", berichtete mir Kim.
Doch eines schien ihm besonders ins Auge gefallen zu sein. Als er mir folgendes Bild zeigt, meinte er amüsiert: "Wir sind die letztgenannte Band, klein unten rechts, aber wir sind dabei! Doch als Vorband von VNV Nation nehme ich das gerne in Kauf!"

Lachend winkte Kim ab und vermutete abschließend: "Jetzt ist es wohl offiziell. Wir eröffnen wirklich das NCN!"




18.05.2011
Newcomer-Voting für M'ERA LUNA 2011

DEN.C.T.BUG ist unter den 5 Finalisten beim diesjährigen M'ERA LUNA NEWCOMER WETTBEWERB aufgelistet!

Vergangenes Jahr konnten sich Kim und Markus mit "Gotteskrieger" auf den vierten Platz vorkämpfen. Dieses Jahr könnte die Platzierung mit "Liebhaber" noch weiter vorne liegen!

Darum mein Aufruf: "Jede Stimme zählt!" Versendet diese Mail an Eure Bekannten und Freunde, posaunt es in die Welt hinaus, so dass DEN.C.T.BUG als Gewinner aus dem Wettbewerb hervortritt.
Der Sieger eröffnet das Festival auf der Main-Stage!

Bis 1. Juli könnt Ihr an der Online-Abstimmung teilnehmen.
Klickt bitte hier.


05.05.2011
RWC und Remixarbeiten

Für Mai wählte die Hörerschaft von "Ruhrschall" den Funker Vogt-Remix "Gotteskrieger" erneut auf Platz 2. Es scheint beinahe so, als sei dieser Song nicht mehr von deren Favoritenliste wegzudenken.
Kim und Markus freuen sich natürlich darüber! Wenn ihr weiterhin für die Jungs abstimmen wollt, dann klickt hier.

In letzter Zeit arbeiten DCTB an zwei Remixen befreundeter Bands.
"New Impression" von CHROM's aktuellem Album "Electroscope" und die neue Nummer "persona non grata" von re:\legion bekamen einen maßgeschneiderten DEN.C.T.BUG-Anzug verpasst. Beide Remixe werden sich deutlich von deren Originale unterscheiden, ohne den Urspung vermissen zu lassen. Eben so, wie es Kim und Markus gerne haben.

Demnach: Auf in den Mai!


10.04.2011
Rezession: Glaubensfrage

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. So wird AND ONE und WELLE:ERDBALL als Referenz aus dem musikalischen Gewürzschränkchen zu Hand genommen.

Das Internetportal "Fahrplan-Schwarz" nahm "Glaubensfrage" einmal genauer unters Messer und richtete diese dekorativ in ihrer Rezession scheibchenweise an.

Einen Nachschlag gefällig? Klickt bitte hier.


03.04.2011
2. Platz bei RWC, Sixtina und YouTube

Das vergangene RWC-Voting erbrachte DCTB den 2. Platz.
Nach dreimonatiger Erstplatzierung des "Gotteskriegers" gleicht die sekundäre Platzierung einer kleinen Verschnaufspause. Wir sind nun gespannt, wie sich der FunkerVogt-Remix im aktuellen Monat schlagen wird. Zum Voting gehts hier lang.

Aus beruflichen Gründen müssen Kim und Markus ihren diesjährigen Sixtina-Auftritt im Rahmen des WGTs/Leipzig leider absagen.
Als kleine Entschädigung veröffentlichten beide Herren hierfür ein aktuelles Livevideo. Den "Liebhaber", vom vergangenen Gig in Nürnberg, könnt ihr euch bei YouTube ansehen. Klickt einfach hier.




27.03.2011
Zillo-Samplerbeitrag

"Diese Version gehört ab sofort zu unsrem Liveprogramm." schmunzelt Kim. Nach der Veröffentlichung der EP "Glaubensfrage", vor vier Monaten, präsentiert das Musikmagazin ZILLO jetzt, die bislang unbekannte Rababa-Version des gleichnamigen Songs "Glaubensfrage".

Kim und Markus freuen sich über diesen Samplerbeitrag, der mit der aktuellen Aprilausgabe in den Zeitungsläden steht.


20.03.2011
Generalprobe "CULT" beendet

Vergangenes Wochenende absolvierten Kim und Markus ihre Generalprobe zum Cult-Gig am kommenden Freitag. "Wir sind bereit und freuen uns auf das Nürnberger Publikum - Wir marschieren los!" so beide Herren einstimmig.

Freuen wir uns also auf einen unterhaltsamen Elektroabend im Cult, Nürnberg!




20.02.2011
DEN.C.T.BUG live in Nürnberg

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "weird tales to dance" geben sich DEN.C.T.BUG ein lautstarkes Stelldichein.
Die neuen Songs der "Glaubensfrage" sind natürlich Pflichtprogramm.

Neben einem Streifzug durch ihre Vorgängeralben spielen Kim und Markus auch Versionen, die sie nur für diesen heimischen Gig neu arrangiert haben!

Es verspricht also ein feiner elektronischer Abend zu werden!

Freitag, 25. März 2011
Der Cult, Dooser Straße 60, 90427 Nürnberg
22 Uhr Einlass




13.02.2011
Erfolgreicher Abschied aus den German-Electronic-Web-Charts

Acht Wochen dabei, immer unter den Top 10 und die letzten zwei Wochen unbeirrt Platz 5 verteidigt! "Unser Song "Glaubensfrage" hat den Einsatz bei den GEWC hervorragend gemeistert! Für uns ist das wunderbar. Schade nur, dass man dort nach acht Wochen automatisch ausscheidet. Ich hätte diese Nummer noch gerne länger unter den Top 5 gesehn. Doch Andere dürfen ja auch mal …" schmunzelt Kim.

"Auch auf die Gefahr hin, dass wir uns wiederholen: Vielen Dank an jeden Einzelnen, der es uns durch seine Stimme ermöglicht hat, so lange Zeit unter den Großen mitzumischen. Solche Fans wünscht man sich!! Danke." so Kim abschließend.


07.02.2011
Interview, CD-Vorstellung und NCN-Karten

Am 09.02.2011 um 21 Uhr gibt es in der Sendung "Ruhrschall" auf www.german-gothic-radio.de ein interessantes DCTB-Special. DJ Force 3 wird euch dann die EP "Glaubensfrage" vorstellen.
Wer bis dahin nicht warten kann, darf hier schonmal im Interview stöbern.

Darüber hinaus bieten Kim und Markus euch exklusiv einen kleinen Bestand von NCN-6-Wochenendtickets zum Vorzugspreis an.
Statt 38 Euro pro Karte können Schnellentschlossene die Wochenendkarte für 32 Euro bekommen! Viele Karten haben sie nicht mehr; auch hier fängt die frühe Amsel den Wurm.
Eine Anregung gefällig? Hier der Link zum Festival.

Und zu guter Letzt: Der Song "Glaubensfrage" konnte vier Plätze gut machen: diese Woche unter den Top FIVE der german electronic web charts! Kim meint dazu: "Das ist für uns ein persönliches Highlight, unter den Top 5 dabei zu sein! Herzlichen Dank an alle, die uns nach vorne gevotet haben." Eine Woche darf DEN.C.T.BUG noch mitmischen, dann sind 8 Wochen gewc-Teilnahme vorbei. Mal sehn, mit welcher Platzierung sie sich verabschieden werden.


04.02.2011
1. Platz bei RWC verteidigt

Kapitän Schatz musste letztens das deutsche Segelschulschiff verlassen, der "Gotteskrieger" hingegen hält tapfer den 1. Platz der RWC-Front! Solitary Experiments musste sich mit dem 2. Platz begnügen.
Markus meinte dazu: "Dieses Ergebnis haben wir definitiv unserer letzten Rundmail zu verdanken. Unsere Fans haben uns wirklich dadurch nach vorne gebracht. Vielen Dank dafür!"


31.01.2011
9. Platz bei gewc & Ruhrschall-Voting

Beinahe wirkt es so, als würde die Glaubensfrage um zu Guttenberg, sich auf den Song "Glaubensfrage" bei gewc auszuwirken. Die Gorch Fock strebt den Heimathafen an, "Glaubensfrage" trat ebenfalls drei Plätze zurück.
Soman, Ghost & Writer und DE:AD:CIBEL liegen nun direkt vor DCTB! Wird DCTB nun nach hinten, zum Heimathafen durchgereicht? Nächste Woche wissen wir mehr.

Dagegen wirkt das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen "Gotteskrieger" und "Rise and Fall" von Solitary Experiments alles andere als eine Heimreise. Beide Songs liegen dicht zusammen!
DEN.C.T.BUG's "Gotteskrieger" gehört nach wie vor auf Platz 1, deshalb hier bitte weiter abstimmen! Danke für Eure Unterstützung.


27.01.2011
Zurück auf den 6. Platz bei gewc

Der Song "Glaubensfrage" konnte wieder einen Platz gut machen. Diese Woche stieg der Song von Platz 7 auf den altbekannten Platz 6 der german-electronic-web-charts.
DEN.C.T.BUG bedankt sich für Eure tatkräftige Stimme.


16.01.2011
Ohne Scheu: wortgewaltig, mutig & eingängig & gewc-Platzierung

Das E-Zine für die subkulturellen Töne, der Medienkonverter, untersuchte die aktuelle EP "Glaubensfrage" sehr sorgfältig in einer kurzen Review.

Was hat es auf sich mit der feigen Rechtfertigung der Kreuzzüge, der Achse zwischen Gewalt, Terror und Gottesglaube? Gibt es einen Song, der an Heimataerde erinnert und findet man die Antwort auf die Glaubensfrage? Fündig werdet Ihr womöglich hier.

Bei den german-electronic-web-charts hat sich einiges getan. Suicide Commando stürmte an Platz 1 und ordnete alle Beteiligten einen Platz nach unten. Somit verbucht "Glaubensfrage" für diese Woche den Platz 7.


12.01.2011
Erneut 6. Platz bei gewc

Wie OMD konnte auch DCTB ihre Platzierung für diese Woche in den "Top 15 Tracks" der "german-electronic-web-charts" behaupten!
Was für die britische Band Platz 1 ist, stellt Platz 6 für Kim und Markus dar.

"Das überrascht uns selbst, dass wir mit dem Stück "Glaubensfrage" unter den Großen wie "Edge of Dawn", "Diary of Dreams", "OMD" und "Suicide Commando" mitmischen und den 6. Platz eine weitere Woche nicht abgaben! Das haben wir den Fans zu verdanken! Herzlichen Dank hierfür." so die einstimmige Meinung von DCTB.

So lasst uns mit dem Voting nicht nachlassen und versuchen "Glaubensfrage sogar noch unter die Top 5 zu bringen!"


06.01.2011
Marschbefehl: 1. Platz!

Vor vier Wochen trat Funker Vogts Remix "Gotteskrieger" beim RuhrschallWebChart-Voting an.
Dank Eurer Unterstützung konnte sich der Frontbefohlene gegenüber Amnistia, Solitary Experiments, Hocico & Co behaupten: 1. Platz im Voting RWC-Januar 2011!

Kim und Markus bedanken sich für Euren Support. "Jetzt bin ich gespannt, wie sich unser Gotteskrieger im Februar schlagen wird." schmunzelt Kim.
Darum auf zum Folge-Voting, klickt bitte hier.


02.01.2011
[U]selinks: Rezension

DEN.C.T.BUG hofft, Ihr hattet alle einen gelungenen Jahreswechsel!

Zum klangvollen Jahresauftakt empfehle ich folgende Rezension zu lesen: "Soundcheck: EP Glaubensfrage" vom Szeneportal [U]selinks.
Hier der Link.


30.12.2010
Neujahrsgruß und LIVE-Termine 2011!

Ein Vorsatz von DEN.C.T.BUG fürs kommende Jahr lautet, wie eh und je: "Die Welt ein wenig elektronischer zu machen!" Für 2011 sehen hierfür die Chancen gut aus, denn die ersten Live-Termine stehen fest.

25.03.2011: Cult / Nürnberg (im Rahmen von weird-tales-to-dance)

10.-13.06.2011: Sixtina / Leipzig (im Rahmen des WGTs 2011; exakter Termin noch offen)

27.08.2011: DOA / Dellbrück/Nordsee (Festival: Dungeon Open Air 2011)

02.09.2011: NCN6 / Deutzen (Open Air Festival: Nocturnal-Cultur-Night 2011)

Zeitnah vor jedem Auftritt bekommt ihr natürlich eine gesonderte Mail mit detaillierten Infos.

Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünschen Euch Kim und Markus!


26.12.2010
Jetzt neue Fanartikel erhältlich

Wir mussten lange warten, bis das aktuelle Merchandise zur VÖ "Glaubensfrage" erhältlich ist. Doch jetzt lohnt sich der Blick in den FAN-Shop. Zahlreiche Artikel stehen zur Auswahl bereit.

Für den Fall, dass von Eurem Weihnachtsgeld noch etwas übrig ist, hätte ich eine stilvolle Idee: klickt einfach hier.

Viel Spaß beim Shoppen!




19.12.2010
gewc-Charterfolg

Zwei Wochen dabei und der Song "Glaubensfrage" sicherte sich den 6. Platz unter den "Top 15 Tracks" der "german-electronic-web-charts".

Kim und Markus bedanken sich bei euch für die tatkräftige Unterstützung.

Ab sofort geht das Voting in die nächste Runde! Können wir eine höhere Platzierung erreichen? In einer Woche wissen wir mehr.


12.12.2010
DEN.C.T.BUG auf "Electronic Body Matrix 1"

"Electronic Body Matrix 1" markiert das zehnjährige Bestehen des belgischen Labels Alfa Matrix. Für viele wohl die ultimative Zusammenstellung der EBM/Electro-Industrial Szene.
72 Bands auf 4 CDs samt exklusiver Downloadkarte, die wiederum Zugang zu weiteren 40 Bands eröffnet. In der Summe 112 Songs, d.h. mehr als 500 Minuten Musik! Weitere Infos findet ihr hier.

Als Vertreter der aktuellen "Glaubensfrage" steht Funker Vogts Remix "Gotteskrieger" neben Spetsnaz, SITD, Faderhead, Combichrist, Culture Kültur, Front 242, Covenant, Suicide Commando, Technoir, Der Prager Handgriff uvm.

Das "who is who" der EBM-Szene gibt sich die Ehre. Ab 14. Januar 2011 wird diese Compilation überall erhältlich sein.




05.12.2010
DEN.C.T.BUG im Voting

Keine zwei Wochen nach der VÖ "Glaubensfrage", hat die GEWC-Redaktion diese als Neuvorstellung in KW49 präsentiert.
Wer DEN.C.T.BUG nächste Woche in den Charts sehen möchte, der sollte sich gleich registrieren und seine Wertung abgeben.
Hier gelangt ihr direkt zur Abstimmung!

Des Weiteren nominierte ruhrschall.com Funker Vogts Remix von "Gotteskrieger" in die Runde der RuhrschallWebCharts.
Mit zwei Mausklicks könnt Ihr Eure Stimme dem "Gotteskrieger" aufdrücken. Die Auswertung findet dann Anfang Januar 2011 statt.
Zum Voting klickt bitte hier.

DEN.C.T.BUG bedanken sich jetzt schon für eure Unterstützung!

28.11.2010
Vertriebswege EP "Glaubensfrage"

Viele Wege führen zur Neuerscheinung "Glaubensfrage".
Es scheint, als versuche DEN.C.T.BUG die Welt tatsächlich etwas elektronischer zu machen. So gibt es die neue EP nicht nur in ihrem eigenen CD-Shop auf ihrer Homepage, sondern auch bei vielen bekannten Plattformen.

Einige dürften euch sicherlich bekannt sein:
amazon, POPoNAUT, InfraRot und Rupalrecords.

Wer den Download bevorzugt, wird u.a. durch folgende Portale bedient:
iTunes, amazon und musicload.

Selbst der erste Live-Auftritt für Frühjahr 2011 ist in Planung. Diesmal soll Nordbayern (Großraum Nürnberg) bedacht werden. Dort könntet Ihr auch die EP direkt aus Kim´s und Markus´ Händen in Empfang nehmen. Genaueres hierzu folgt.

Gibt es noch mehr Vertriebswege? Das ist eine Glaubensfrage.

19.11.2010
VÖ: EP "Glaubensfrage" & Zillo-Dezember/Januar-Ausgabe

Was liegt zwischen EBM und NDH? Eine "Glaubensfrage"! Hier trifft eine Stimme wie die von Unheilig "Der Graf" oder gar die des Rammsteinfrontmanns "Till LIndemann" auf Arrangements à la Covenant, Suicide Commando oder VNV. Mit der aktuellen EP "Glaubensfrage" zeigt DEN.C.T.BUG anschaulich, wie zeitgemäßer Elektro klingen kann.

Textlich bewegt sich diese EP, wie der Name schon vermuten lässt, in Mitten kirchlicher und religiöser Themen. Dabei wird auch kein Blatt vor dem Mund genommen und zuweilen vermeintliche Nächstenliebe, traditionelle Riten sowie irrgläubige Ideologien kritisch hinterfragt. Nie zuvor klang Kim Hoffmann so einfühlsam und gleichzeitig so gewaltig wie auf dieser EP.

Detaillierte Arrangements, von klassischer Instrumentierung bis hin zu synthetischer Wucht und flächige Klangteppiche mit eingängigen, verspielten Hooklines ziehen einen unwillkürlich in deren Bann. Einmal mehr beweist Markus Pawlikowski sein Ideenreichtum hinsichtlich der Kompositionen und seine Spielfreude an dynamischen Motiven und Tonfolgen.

Dem nicht genug! Charismatisch abgerundet wird diese Neuveröffentlichung durch Remixe von namhaften Bands wie z.B. Funker Vogt, Reaper, CHROM und Re:\Legion. So erwarten insgesamt 12 Songs den geneigten Hörer, dem die Abwechslung und die Frische ebenso zusagen dürfte, wie die Wiedererkennung des unverwechselbaren DEN.C.T.BUG-Sounds.

Die aktuelle Zillo-Ausgabe, die ebenfalls heute erscheint, beschäftigt sich ausführlichen mit der EP "Glaubensfrage". So gibt es ein interessantes Interview mit Kim, der umfassend Rede und Antwort stand.


17.11.2010
Vorbestellung: EP "Glaubensfrage"

Das Warten hat jetzt ein Ende!

Die Lieferung ist endlich eingetroffen und Ihr könnt die EP "Glaubensfrage" nun exklusiv vorbestellen!

Zum Bestellformular klickt bitte hier.


16.10.2010
Hörproben zur EP "Glaubensfrage"

Für alle, denen der Glaubensfrage-Trailer zu kurz erschien, sei ab heute der Glaubensfrage-Player ans Herz zu legen. Mit knapp 15 Minuten Spiellänge eröffnet uns DEN.C.T.BUG damit einen ausgiebig Einblick in ihre aktuelle 12-Track-EP.

Es erwartet euch:

1 Intro
2 Glaubensfrage (Genesis Version)
3 Gotteskrieger (EP-Version)
4 Nächstenliebe (Canisius-Ausgabe)
5 Kreuzzug (Godefroy-de-Bouillon-Ausgabe)
REMIXE:
6 Gotteskrieger (Funker Vogt Remix)
7 Gotteskrieger (Reaper HCMix)
8 Gotteskrieger (Radium226)
9 Gotteskrieger (Chrom manic preacher remix)
10 Gotteskrieger (Strafbomber-Version)
11 Glaubensfrage (Gottmix by Re:\Legion)
12 Glaubensfrage (Original-Version)

Lust bekommen? Dann klickt hier.
Der Countdown bis 19.11.10 kann beginnen!


06.10.2010
Glaubensfrage-Trailer

Live gab es den Song "Glaubensfrage" schon öfters zu hören, doch inzwischen kann man auch endlich etwas davon sehn!
DEN.C.T.BUG gewährt uns einen kurzen Blick auf die neue CD-Grafik sowie eine vielversprechende Hörprobe ihres Songs aus der gleichnamigen EP.

Weitere Hörproben, die den gesamten EP-Inhalt umschreiben werden, sind in Vorbereitung und werden in den nächsten 14 Tagen auf YouTube online gestellt.
Der erste Blick gebührt natürlich Euch!

Hier geht's zum Trailer.


03.10.2010
Neuer VÖ-Termin

DEN.C.T.BUG lies sich bei ihrem Mastering zur "Glaubensfrage" nicht hetzen. So wurde viel Liebe in Details und Frequenzen investiert. Leidtragender dieser Aktion ist wohl der angekündigte VÖ-Termin. Dieser wurde nun neu definiert: 19.11.2010!

Kim und Markus sind sich sicher, dass sich der 3-wöchige Abmischmarathon gelohnt hat. "Diese EP unterscheidet sich deutlich vom letzten Deutschstunden-Album. Es gibt mehr Modulation, mehr Druck und dadurch mehr Hörspaß!" so berichtete Markus mit breitem Lachen. Kim meinte schmunzelnd dazu: "Im Vorfeld werden wir natürlich einige Snippets veröffentlichen. Somit dürfte die Wartezeit etwas verkürzt werden."

Das hoffen wir! Sobald deren Snippets online stehen, werdet ihr sofort benachrichtigt!


19.09.2010
Livebilder: Dungeon-Open-Air

Nach kurzer Wartezeit können nun die Livebilder des vergangenen Auftritts von DEN.C.T.BUG präsentiert werden.
"ug photographie" gelang es Spielfreude, Kraft und Dynamik gleichsam einzufangen. Kim und Markus bedanken sich an dieser Stelle für diese spannungsgeladenen Fotos.
Diese Aufnahmen machen wirklich Lust auf mehr und wir hoffen, dass beide Herren schon bald wieder zusammen ihre Live-Tauglichkeit unter Beweis stellen.

Die Betonung liegt wohlgemerkt auf "zusammen"! Denn Markus stand bereits einen Abend davor mit der befreundeten Band CHROM gemeinsam auf der Bühne. Kim musste leider vor der Bühne bleiben; weshalb wir auch diverse Beweisfotos nun zeigen können.

DEN.C.T.BUG gab im Anschluß an ihr Konzert wieder zahlreiche Autogramme. Nebst Textilien und Accessoires wurden ebenfalls delikate Körperpartien für deren Signatur zur Verfügung gestellt.

Lange Rede, kurzer Sinn; klickt einfach hier.


09.09.2010
Reaper-Remix eingetroffen!

Am Wochenende war es soweit: der letzte "Gotteskrieger" trat seinen Heimmarsch an. Seinem Auftrag zur Folge, bekam er ein robustes Cyber-Gewand, das hart und unausweichlich jedem Gerangel an der Dance-Floore-Front Stand hält.

Vasi Vallis, kreativer Frontmann von Reaper, verpasste dem "Gotteskrieger" einen unverwechselbaren Output, der ungebremst auf die 12 geht! Das Ergebnis: ein echter Cyber-Stampfer; Reaper eben!

Somit ist die Remix-Sektion komplett. Die Daten werden die Tage zum Presswerk verschickt.

Freuen wir uns gemeinsam auf die kommende EP!


02.09.2010
Dungeon Open Air 2010 - Bericht

22 Uhr. Eine dunkle Bühne. Es ertönt eine türkische Flöte, die das Intro des Songs "Glaubensfrage" beschreibt. Nach dem Sprachsampel "Was betest Du an?" betraten Kim und Markus die plötzlich erleuchtete Bühne. Dann gab es keinen Halt mehr.

Kim meinte nach dem Konzert: "Der Funke sprang sehr schnell über und das Publikum spielte super mit!" In der Tat, DEN.C.T.BUG versprühte von Anfang an Spielfreude, Energie und Witz. Gerade die nur mit Schlagzeug instrumentierte Nummer "Auf der Mauer, auf der Lauer, sitzt ne kleine Wanze" überzeugte gänzlich: Die beiden Herren haben wirklich ihren Spaß! Und das wirkte sich spürbar auf das Publikum aus.

Nach ihrem letzten Song "Gotteskrieger" lies Kim dem Publikum noch wissen, dass sie im nächsten Jahr wieder dabei seien werden! Dies wurde mit lautem Beifall und Jubeln begrüßt und DEN.C.T.BUG ging zufrieden von der dunkel werdenden Bühne.

"Klar, viele haben uns vorher noch nie live gesehn; wir spielen ja wenig Gigs im Jahr. Um so mehr freut es uns, wenn das Publikum bei den Refrains mitschreit, tanzt und mitgeht. Es ist fantastisch, wenn wir so viel positive Energie vor der Bühne erzeugen. Das wiederum pusht uns enorm und wir legen während des Spielens nochmals nach!" erklärten mir Kim und Markus schmunzelnd im Backstagebereich.

Diese Woche werden die Bilder ausgewertet und im Anschluss auch auf deren Homepage veröffentlicht. Ihr werdet informiert!


18.08.10
Nächster Gig & Zillo-CD-Beilage

Das Lineup des diesjährigen Dungeon-Open-Air ist jetzt offiziell! DEN.C.T.BUG betritt am 28. August um 22 Uhr vor nordischem Publikum die Bühne. Der Abend ist allerdings nach deren Auftritt noch lange nicht vorbei. Im Anschluß geben noch Psyche und Sara Noxx ihr Bestes.

"Gotteskrieger" gibt es jetzt erstmals auf CD!
In der aktuellen CD-Beilage der Zillo-Ausgabe, September 2010, gibt es den Song zum Video ab sofort als exklusiven CD-Beitrag. Und das noch weit vor der eigenen Veröffentlichung "Glaubensfrage"!
Für alle, die nicht warten können, sei diese Magazin-Ausgabe wärmstens empfohlen.

07.08.10
Funker Vogt-Remix eingetroffen

Langsam füllt sich die kommende EP "Glaubensfrage".

Funker Vogt drehte DEN.C.T.BUG's "Gotteskrieger" gehörig durch den Fleischwolf. Dabei entstand eine handfeste Nummer, die jedem Freund deftiger Elektro-Mukke ein breites Grinsen ins Gesicht zaubern wird!

Kim und Markus bedanken sich nochmals bei Funker Vogt für deren Remix-Arbeit.

Freut Euch auf den 20.10.2010!


01.08.10
Ungeziefer im Proberaum

Das DEN.C.T.BUG mit elektronischer Musik umgehen können, ist vorstellbar. Doch wie schlagen sich beide Herren als Kammerjäger?
Den experimentellen Versuch einer kleinen Wanze nachzukommen, seht ihr hier.

Sitzt ihr noch auf der Lauer, oder tanzt ihr schon?


31.07.10
Glaubensfrage EP: Erste Remixe fertiggestellt und Planänderung

Chrom, re:\legion, Radium226 und Strafbomber lieferten bereits eindrucksvolle Remixarbeiten ab. Sehr begeistert zeigen sich Kim und Markus angesichts deren eigenständigen Interpretationen ihrer Songs "Gotteskrieger" und "Glaubensfrage". Weitere heiße Remixe namhafter und bekannter Bands werden folgen und sind zur Zeit noch in der Produktion, wie DEN.C.T.BUG mir versicherte.

Aufgrund der zahlreichen Beiträge (nach heutigem Stand wird es eine 12-Track-EP werden), muss leider aus datentechnischen Gründen das Musikvideo vom Silberling entfallen. DEN.CT.BUG sind sich allerdings sicher, dass die Remix-Beiträge über den Verlust des Videomaterials hinweghelfen werden.

Freut Euch auf eine abwechslungsreiche, neue Veröffentlichung!


23.07.10
4. Platz beim M'ERA LUNA Newcomer Wettbewerb

Gestern bekamen wir die ernüchternde Nachricht, dass wir aus dem Wettbewerb nicht als Gewinner hervortreten konnten.

Dennoch sind wir mit dem 4. Platz zufrieden, denn Ihr ward es, die uns mit Euren zahlreichen Stimmen dorthin voteten. Dafür möchten wir uns bei Euch allen herzlich bedanken.
Es macht uns glücklich, eine solche starke Fangemeinde hinter uns zu haben.

Dem Sieger wünschen wir jetzt schon viel Spaß bei der diesjährigen Eröffnung der M'era Luna-Bühne und Achtung: Beim nächsten Mal mischen wir wieder mit!!


05.07.10
1000 mal Gotteskrieger

Vor sechs Wochen wurde der Musikclip zu "Gotteskrieger" auf YouTube veröffentlicht. Mittlerweile wurde er schon über 1000 mal angeklickt! Mit solch einer Bewegung hatte DEN.C.T.BUG nicht gerechnet, sicherte mir Markus zu.

Beide Herren bedanken sich jedenfalls bei euch für das Interesse und Weitersagen an Freunde und Bekannte.
Ob die 1000 Klicks auch ein Indikator für das M'era-Luna-Voting ist, werden wir am Ende der Woche sehn ...

Wer sich das Video erneut ansehen möchte klickt hier.


01.07.10
Livebilder: The Dark Place Festival (Teil 2)

Spannungsgeladen und emotional; so könnte man kurz und bündig die Arbeit des zweiköpfigen Fototeams "Bouton et Gâteau" beschreiben.
Nach zweiwöchiger Wartezeit steht der 2. Teil jetzt zur Ansicht bereit.

Das Warten hat sich gelohnt! Seht selbst und klickt hier.


19.06.10
Livebericht und -bilder: The Dark Place Festival (Teil 1)

Samstag vor 8 Tagen bestieg um 18:45 Uhr E-Craft-Manager Markus Bukowski die Bühne und kündigte DEN.C.T.BUG an. Ein kühles Windgeräusch ertönte aus den Boxen. Eineinhalb Minuten später betraten Kim und Markus unter Beifall die Bühne.

Bereits mit ihrem Opener "Elektrostadt" hatte DEN.C.T.BUG das Publikum auf ihrer Seite. Auf das Anheizen versteht sich Kim genauso gut, wie Markus gekonnt zwischen seinem Keyboard und Drumkit hin- und herwechselt.

Überrascht hat das Elektro-Duo mit einigen Livepremieren. So präsentierten sich "Liebhaber" und "Nachtzug" im neuen Live-Gewand. "Glaubensfrage" und "Gotteskrieger" erlaubten eine vielversprechende Aussicht auf das kommende Album.

Nach 50 Minuten Spielzeit, 2 Liter Trinkwasser und durchgeschwitzem Oberhemd verliesen Kim und Markus nach gelungener Vorstellung die Bühne.

"Wir sind sehr zufrieden mit unsrem Gig. Das Publikum hat super mitgemacht , ich hatte nur einen Texthänger und Markus trommelte etwas neben dem Boogeymann-Takt. Ok, live ist eben live!" gibt Kim lachend noch im Backstagebereich zu. "Den Leuten hat es sichtlich Spaß gemacht und uns sowieso!"

Die Bilder zu den obigen Zeilen gibt es hier - Teil 2 mit weiteren Live-Bildern folgt.


15.06.10
DEN.C.T.BUG beim M'era Luna Festival?

DEN.C.T.BUG wurden beim "M'era Luna Newcomer Wettbewerb" aufgenommen!

Mit ihrem Bewerbungs-Video "Gotteskrieger", konnten Kim und Markus sich unter die besten acht Einsendung einreihen.
Die Fachjury stellt nun ihre Favoritenvideos dem M'era-Luna-Publikum zum Voting bereit. Abgestimmt wird ab heute bis 15. Juli und der Gewinner darf das diesjährige Festival auf der Main Stage eröffnen!

Sollen zwei Ansbacher Elektroniker am 7. August 2010 das M'era Luna Festival eröffnen? Dann gebt DEN.C.T.BUG Eure Stimme!

Zum direkten Voting klickt einfach auf das Bild - Kim und Markus bedanken sich für Eure Unterstützung!


22.05.10
Musikvideo "Gotteskrieger"

Der Video-Upload ist abgeschlossen und deshalb möchte DEN.C.T.BUG euch nun exklusiv Ihren 1. Musikclip präsentieren.
Habt Ihr Lust auf etwas Neues ... ?

Den Gotteskrieger gibt es hier.


12.05.10
Dreharbeiten

Das Drehbuch steht, die Drehgenehmigung ist eingeholt und DCTB kann mit der Produktion ihres 1. Musikvideos beginnen.

Der bisher unveröffentlichte Song "Gotteskrieger" wird an einer kühlen atmosphärischen Location produziert, soviel darf ich verraten.
Dieser Song ist Bestandteil der nächsten Veröffentlichung "Glaubensfrage" und wird bewusst nicht als mp3-Snippet veröffentlicht.

"Warum nicht gleich einen Videoclip vor den ersten Hörproben veröffentlichen?", so DCTB's einstimmige Meinung.

Ob revolutionär, eigensinnig oder Marketing-Streich: Ende Mai wird der Clip veröffentlicht! Ist das Video in YouTube hochgeladen, werdet Ihr als Erste informiert.


28.04.10
Neue Bandfotos

Über zwei Jahre stand DEN.C.T.BUG nicht mehr für Bandfotos vor der Linse!

Das Musiklabel "Synthetikraum" ermöglichte ein Shooting mit dem Fotografen Gerhard van de Kaufer und seine konzeptionelle Realisierung überzeugt durch Farbigkeit, Perspektive und Komposition.

Demzufolge erfuhr die DCTB-Homepage, sowie deren Myspace-Seite gleichzeitig eine grafische Auffrischung.
Bis zur Veröffentlichung der "Glaubensfrage" im Herbst, wird nach und nach neues Material dort aktualisiert.

Die neuen Bandfotos seht ihr hier.


21.04.10
DEN.C.T.BUG live: Dungeon Open Air 2010

Gerade wurde auch der zweite Auftritt gefixt: DCTB spielen zum 2. Mal auf dem Dungeon Open Air im hohen Norden: Dellbrück / Bargenstedt.

Befreundete Bands wie "Shadow Minds", "Chrom" und "Massiv in Mensch", aber auch "Sara Noxx" und "Psyche" stehen mit auf der Bühne. Für ausgiebige Partylaune ist also gesorgt!

27. August und 28. August 2010 - Termin bitte rot im Kalender markieren!

Weitere Infos findet ihr hier.

Ferner hoffe ich auf besseres Wetter als letztes Jahr, doch wie bekannt, kann nordischer Regen und stürmische Windböen DCTB ihren Spielspaß nicht nehmen. Wir werden ja sehn...




10.04.10
Neue EP: "Glaubensfrage"

Kim und Markus arbeiten zur Zeit an ihrer neuen Veröffentlichung "Glaubensfrage".

Herausgegeben werden vier neue Songs, die das erste Drittel der EP beschreiben werden. Im Mittelteil werden einige Remixe bekannter Bands zu hören sein - sie produzieren parallel und interpretieren DCTB's neuen Stücke.

Des Guten noch nicht genug: ein Livemitschnitt, sowie das erste Musikvideo runden die kommende "Glaubensfrage" gekonnt ab.
Geplanter VÖ-Termin: 20. Oktober 2010.

Zwei der neuen Stücke durfte ich bereits hören - sehr überraschend,
aber doch typisch DCTB! Ihr könnt Euch vorfreuen.


15.01.10
Neujahrsgruß, iTunes & Co.

DEN.C.T.BUG wünschen euch, selbst in der dritten Kalenderwoche, noch ein frohes, neues und erfolgreiches Jahr 2010.

Kim und Markus freuen sich euch mitzuteilen zu können, dass ab heute bei iTunes, amazon und musicload (um nur die größeren Portale zu nennen) ihre gesamten Songs zum digitalen Download bereitstehen.

In Folge dessen wollen DEN.C.T.BUG sogar diverse B-Versionen und Remixe digital veröffentlichen.

Hier einige Links:


04.11.09
DEN.C.T.BUG Live auf dem The-Dark-Place Festival

Der Vertrag ist unterschrieben, jetzt ist es offiziell: DCTB spielen kommendes Jahr während des “The-Dark-Place Festivals” auf dem historischen Flugplatz in Tutow an der Ostsee/Mecklenburg Vorpommern.

3 Tage, 30 Bands auf 2 Bühnen mit internationaler Besetzung (auch DJ’s) werden das 1. Dark-Place-Festival erbeben lassen! Noch gibt es Frühbuchertickets für 25€! Die Hotels im Umkreis werden bereits knapp, frühzeitiges Buchen wird empfohlen. Allerdings bietet das Festivalgelände auch einen Campingplatz mit Toilettenanlagen und fließend Wasser an.

Wer DEN.C.T.BUG, Mono Inc., Shadow Minds, E-Craft und weitere Bands erleben möchte, dem sei dieses Festival ans Herz gelegt. Detailierte Infos findet ihr hier.


29.09.09
Tut sich was?

Momentan arbeiten Kim und Markus an zwei Remixen für befreundete Bands: "Chrom" und "Frozen Plasma".

Doch lassen sie sich es nicht nehmen, an neuen Songs dennoch zu feilen. "Drei Stücke haben wir in der Pipeline. Doch liegt uns viel an den Remixen, die wir gerne als erstes beenden wollen. Ich finde es unangenehm, wenn Leute auf uns so lange warten müssen ..." meint Kim schmunzelnd auf meine Frage, was sich in den letzten Wochen getan hat.

Auf der Internetplattform "myspace" verbucht DCTB mittlerweile über 1000 verlinkte Freunde und stattliche 20000 Besucher auf ihrer Seite. Täglich kommen weitere hinzu.

DCTB wird kommendes Jahr wieder live unterwegs sein. Die Verträge sind zwar noch nicht unterzeichnet, doch im jeweiligen Line-Up sind sie schon vertreten. Ein Konzert im Norden und zwei im Osten Deutschlands wirds geben, so bislang der Stand. Sobald es offizielleres gibt, werdet ihr informiert.


08.08.09
DEN.C.T.BUG @ YouTube

Was Herrn Muybridge im Jahre 1870 sein bekannter "Pferdsgalopp" war, ist heute, 200 Jahre später "YouTube" für DEN.C.T.BUG.

Wer den ein oder anderen Titel des Elektroduos erneut live sehen oder sich generell ein Bild über DEN.C.T.BUG auf der Bühne machen möchte, dem sei "YouTube" nun ans Herz zu legen.

Wie beide mir verrieten, möchten sie immer wieder Livemitschnitte, Backstagefilmchen und Bandprobenclips dort hochladen.

Weiteres Anschauungsmaterial folgt, ein Blick lohnt sich aber auch jetzt schon. Klickt hier.


29.07.09
Live- und Backstage-Bilder: Dungeon Open Air

Mit gleich zwei Bilderserien beendet DEN.C.T.BUG das Warten auf das Bildmaterial des vergangenen DOA-Festivals.

Nebst den üblichen Livebildern gestatten uns beide Herren einen kurze Blick Backstage und zeigen ein paar interessante Impressionen fernab der Bühne. Hier klicken.


14.07.09
Dungeon Open Air-Report

Regen, Rauschen und rollende Beats!

DEN.C.T.BUG gab ein beeindruckendes Début auf der Dellbrücker Bühne letzten Freitag. Stetiger Nieselregen und steifer Nordwind standen in Konkurrenz zur Kraft und Dynamik, die DEN.C.T.BUG unablässig von sich gab. Das Publikum quittierte dies mit wachsender Begeisterung und die Witterung war beinahe vergessen.

"Hier spielen Bands für Bands", so der amüsierte Ausspruch im Backstagebereich, da die Zahl der Festivalbesucher noch immer nicht berauschend ist. "Es seien aber schon mehr, als vorheriges Jahr!"
Kim und Markus hatten dennoch sichtlich ihren Spaß dabei, entluden ihre Energie ungebremst dem Publikum entgegen und gewannen dadurch neue Fans. Die mitunter neugeknüpften Kontakte mit anderen Bands möchte ich nicht ungenannt lassen.

Für das Jahr 2010 haben sich DEN.C.T.BUG bereits angekündigt und freuen sich jetzt schon darauf, auf dem idyllischen Festivalgelände erneut zu spielen und den Norden dadurch etwas elektronischer zu machen.
In Kürze werden die Live- wie auch Backstagebilder hier veröffentlicht. Der Grafiker benötigt nur etwas Zeit, die Bilder zu bearbeiten:-/ Ich bitte um Geduld.


18.06.09
DEN.C.T.BUG Live auf dem Dungeon Open Air 2009

Soeben wurde die Running-Order veröffentlicht:
DEN.C.T.BUG spielen am Freitag, 10.07.09 um 18:30 Uhr auf dem Dungeon-Open-Air-Festival im hohen Norden!
Die schwarze Gemeinde erobert zum 3ten mal das kleine aber beschauliche Dorf Dellbrück in Dithmarschen, um ein nicht ganz normales Open Air zu feiern.

Dabei sind bekannte Bands, wie auch Newcomer, die den Fans von Elektro- und Metalmusik das ganze Wochenende einheizen werden.
Für jeden wird musikalisch etwas passendes dabei sein.

Fr. 10. + Sa. 11. Juli 2009
Einlass: Fr. ab 13 Uhr + Sa. ab 11 Uhr
Hauptstraße 5
25704 Bargenstedt / Dellbrück / Dithmarschen





07.06.09
Weitere Livebilder

Ab heute stehen weitere Livebilder des Pfingstsonntagskonzert von DEN.C.T.BUG zur Ansicht bereit.

DEN.C.T.BUG bedankt sich für die vielen Fotos, die sie in den letzten Tagen erreicht haben. An dieser Stelle ein anerkennendes Kopfnicken für die gekonnte Reaktion des Zeigefingers für den "richtigen Moment". Es sind spannungsgeladene Bilder dabei!

Zu den Impressionen klickt bitte hier.


02.06.09
Sixtina-Nachwehen

Der Soundtechniker der "Absintherie Sixtina" meinte schmunzelnd am Schluß des Gigs zu Kim und Markus, er müsse als Rocker zugeben: "es war ein beeindruckendes Konzert mit geiler Mucke!"

Das Sixtina-Publikum, mitunter Fans aus Bayern und der Schweiz, feierten eine "Deutschstunde" der besonderen Art. Bereits mit dem zweiten Titel stimmte die Fangemeinde textsicher mit ein und brachte den Innenhof in Partystimmung.

Titelliste:
01 Elektrostadt
02 Deutschstunde
03 Nachtzug
04 Boogeymann
05 Klavierlehrerin
06 Halbholz
07 Hauser
08 Isolation
09 Rauschen
10 Liebhaber
11 Straftäter
12 Sein

DEN.C.T.BUG bedankt sich für einen stimmungsgeladenen Abend in Leipzig, der den Beiden Elektroniker sichtlich gefallen hat!

Die ersten Livebilder könnt ihr hier anklicken. Weitere Bilder werden folgen.


04.05.09
DEN.C.T.BUG Live in Leipzig

Das Line-Up des diesjährigen Wave-Gotik-Treffen in Leipzig wurde um einen Beitrag erweitert: DEN.C.T.BUG spielt im Rahmenprogramm des WGTs in der "Absintherie Sixtina".

Sonntag, 31.05., 18:30 Uhr

Neben Altbekanntem werden DEN.C.T.BUG auch einige neue Versionen ihrer Stücke zeigen. Die ersten Bandproben versichern Euch jetzt schon eine Tanzgarantie. So klingt Elektro aus Deutschland!





11.01.09
Synthetikraum im Kurzinterview mit DEN.C.T.BUG

Das Undergroundlabel SYNTHETIKRAUM produzierte für Promozwecke ein Kurzinterview mit Kim und Markus, das heute veröffentlicht wurde. Sie sprechen unter anderem von der Namensfindung ihres Albums und was ihre Musik für sie bedeutet.

Wenn Euch das Interview interessiert, klickt bitte hier.


01.01.09
Erste Weißenburger Livebilder und
Neujahrsgrüße mit Aussichten auf 2009

Vor zweieinhalb Wochen spielten DEN.C.T.BUG im Casablanca (Weißenburg). Einige Bilder werden noch kommen, doch die ersten Livebilder gibts hier zu sehn.

Auf diesem Wege möchte DEN.C.T.BUG Euch allen ein frohes neues und erfolgreiches Jahr wünschen!

Letztes Jahr verbrachten Kim und Markus viel Zeit in deren Studios um ihre "Deutschstunde" fertig zu stellen. In diesem Jahr werden beide Herren nur wenig Zeit in ihren vier Wänden verbringen, denn DEN.C.T.BUG will auf die Bühne!
So sind sie bereits für das 3. Dungeon Open Air (10. + 11. Juli 2009) in Dellbrück gebucht und weitere Festivals sind in Verhandlung.
Also: Daumendrücken lohnt sich. Genauere Infos folgen.

DEN.C.T.BUG wird dieses Jahr die Welt einwenig elektronischer machen!
Habt alle einen guten Start ins neue Jahr.


13.12.08
FREE-DOWNLOAD: "Elektrostadt (V.08)"


DEN.C.T.BUG möchte seinen Fans ein vorweihnachtliches Geschenk überreichen.

Hierzu spielten beide Herren ihren musikalischen Auftakt "Elektrostadt" aus Beginnerzeiten erneut ein und schneiderten somit dem Song einen zeitgemäßen, robusten Electrosuit.
Diese kraftvolle Version hatte gestern im Club "Casablanca/Weißenburg" ihre Livepremiäre - sichtlich gefiehls dem Publikum!

2004 erschien "Elektrostadt" erstmals auf der gleichnamigen Fan-Edition; ab heute gibts für euch exklusiv den FREE-DOWNLOAD:

"Elektrostadt (V.08)"


14.11.08
DEN.C.T.BUG im neuen Orkus

Die Dezember/Januar-Ausgabe des Orkus beleuchtet die beiden Deutschstunden-Lehrmeister gleich aus zwei Richtungen.

So lest Ihr ein interessantes Interview mit DEN.C.T.BUG und eine knackige Rezession über deren aktuelles Album "Deutschstunde".
Last but not least, sei die "Straftäter-Print-Werbung" kurz erwähnt, die sich irgendwo zwischen den Seiten versteckt hält.

Da die Orkus-Auflagen oft schnell vergriffen sind, würde ich mit dem Kauf dieser Ausgabe nicht lange warten.


07.11.08
DEN.C.T.BUG im neuen DARK SPY

Das etwas andere Szene-Magazin DARK SPY veröffentlicht mit der aktuellen Ausgabe einen kurzen Bericht über DEN.C.T.BUG.
Zudem wird der Song "Deutschstunde" auf der beiliegenden CD veröffentlicht.

DARK SPY gibt's ab jetzt in vielen Zeitschriftenläden.


01.11.08
DEN.C.T.BUG Live!

Soeben erreichte mich die Bestätigung des Veranstalters: DCTB wurde
für Freitag, den 12.12.08 gebucht!
Der Veranstaltungort wird, wie letztes Jahr im September, das Casablanca in Weißenburg sein. Einlass: 21 Uhr, Beginn: 22 Uhr und Eintritt für schmale 5 €!

Wie DCTB mir berichtete, werden sie über eine Stunde das Casablanca mächtig beschallen. Wer die beiden Elektroniker schon einmal gesehen hat, der weiß, dass deren Beat einem ungebremst in die Glieder fährt. Gute Laune und Tanzpotenzial garantiert.

Den passenden Flyer gibt's hier!


18.10.08
Studioarbeit und Myspace

In den letzten vier Wochen liefen die Prozessoren in beiden Studios von DCTB heiß. Kim und Markus arbeiten an neuen Stücken, welche als Bewerbung für eine namhafte Compilation eingesendet werden. Den Samplernamen möchte ich noch nicht verraten, doch Hörproben wird's demnächst geben.

Auch bat die Band "Falling" aus Berga/Thüringen um einen Remix ihres Songs "und ich tanz" - dieser wird mit anderen Remixen auf deren neuem Album Anfang nächsten Jahres erscheinen.

Genau vor zwei Monaten schrie ich ins Land hinaus, dass auf myspace die 10.000er Besucherzahl überschritten wurde. Heute möchte ich um ganze 2.000 Besucher erhöhen! Eine passable Zahl für zwei Monate, nicht wahr?


18.09.08
Neue Vertriebspartner und Europa-Interview

Das Netzwerk erweitert sich für "DEUTSCHSTUNDE" um zwei starke Vertriebspartner. Zum Einen nahm Infrarot und zum Anderen Rupal Records die Jewelcase-Ausgabe in ihrem Sortiment mit auf.

Diejenigen, die das Album bereits besitzen, möchten womöglich etwas über DEN.C.T.BUG lesen? Hierzu gaben Kim & Markus letzte Woche dem einzigen Szenemagazin in Spanien, mit Namen "Europa", ein interessantes Interview.
Nachlesen könnt Ihr es gleich hier.



03.09.08
DEN.C.T.BUG-Special bei UDR mit Verlosung

Am kommenden Montag, den 8.9., genau ein Monat nach VÖ der "DEUTSCHSTUNDE", sendet ULTRA DARK RADIO ein special über DCTB, dem neuen Album, ältere Songs und Remixe sowie einigen Hintergrundinfos.
Als besonderes Highlight ist zu erwähnen, ULTRA DARK RADIO verlost ein Exemplar der bereits vergriffenen limitierten Ausgabe der "DEUTSCHSTUNDE" im Digipak (incl. Aufkleber). Ein Reinhören bei DJ DustDevil lohnt sich also. Klickt hier.



02.09.08
CD der Woche

Henry Ford sagte einmal: "Wenn Sie einen Dollar in ihr Unternehmen stecken wollen, so müssen Sie einen weiteren bereithalten, um das bekannt zu machen."
Somit folgt DARKERRADIO.COM in freier Interpretation den Ruf von POPONAUT und ULTRA DARK RADIO.COM und stellt "DEUTSCHSTUNDE" ebenfalls als CD der Woche vor.
Klickt hier.



31.08.08
D-STD bei iTunes.com und Platz 6 bei gewc
.

Nun nahm auch Apple's Musik-Store "iTunes" DEN.C.T.BUG's neues Album in ihrem digitalen Download-Sortiment mit auf.
Somit schließt sich der Kreis der Downloadplattformen mit dem wohl größten und wichtigsten Partner im world wide web - hier gelangt ihr direkt zum DCTB-iTunes-Store.

Letzte Woche trat "DEUTSCHSTUNDE" als Neuvorstellung in die gewc ein und schaffte den Sprung in die Top 10 von 0 auf Platz 6!
DEN.C.T.BUG bedankt sich für jede Stimme, die abgegeben wurde.
Aber nicht nachlassen! Fleißig weitervoten. Klickt hier.



26.08.08

D-STD ist ausverkauft und diese Woche Neuvorstellung in den German Electronic Web Album-Charts (gewc).

Die limitierte Ausgabe der "DEUTSCHSTUNDE" (Digipack & Sticker) ist
seit heute nicht mehr vorrätig. Somit verteilten sich 50 Stück großzügig europaweit und quer über Deutschland.
Noch weiterhin erhältlich und auf Lager ist die normale Version der "DEUTSCHSTUNDE" im üblichen Jewelcase, sowie der digitale Download auf allen bekannten Portalen.

Die "German Electonic Web Charts" meldeten sich vor drei wochen von einer einjährigen Pause zurück und nahmen heute die "DEUTSCHSTUNDE" als Neuvorstellung für die "Top 10 Alben" auf.
Wer möchte, dass DEN.C.T.BUG sich ein Kopf-an-Kopfrennen mit Urgesteinen wie FRONT242 und LEATHER STRIP liefert, bitte einmal registrieren und voten. Klickt hier.
DEN.C.T.BUG dankt Euch schon jetzt für Eure Stimme.



18.08.08
Weiterer CD-Tipp der Woche, D-STD in den Top 15 und neue Rezession.


POPONAUT, einer der Vertriebspartner von DEN.C.T.BUG, stellt deren neues Album "DEUTSCHSTUNDE" als CD-Tipp der Woche vor.
Liegt es vielleicht daran, dass DCTB mit ihrer neuen Veröffentlichung bei POPONAUT auf Platz 15 der meistverkauften Alben steht?
Jedenfalls orderte der Vertriebspartner bereits CD-Nachschub bei DCTB an.

4 Punkte von 5! So die Bewertung der "DEUTSCHSTUNDE" von uselinks.de
Die dazugehörige Rezession lest ihr gleich hier.

Zum Schluß noch eine Meldung von der myspace-front: hier möchte DEN.C.T.BUG verkünden, sie haben die 10.000er Besucherzahl überschritten! Wer schon lange nicht mehr dort war; klickt hier.



14.08.08

DEN.C.T.BUG bekommt erste Rezession und
DEN.C.T.BUG jetzt zum downloaden.


Der Medienkonverter, eine unabhängige Plattform, die bereits vor zwei Jahren eine Rezession über die damalige Neuerscheinung "FORMAT" ausführlich verfasste, lies sich ein paar erheiternde Zeilen zur "DEUTSCHSTUNDE" einfallen.
Neues Album, neuer Autor, neue Meinung.

Mehr dazu, klickt hier.

Ferner möchte DCTB darauf hinweisen, "DEUTSCHSTUNDE" gibt es jetzt auch zum downloaden. Bei allen bekannten Portalen werdet ihr fündig. Ein Auszug:

itunes.com
amazon.com
napster.com
rhapsody.com
mp3.de
jamba.de

Also, gleich auf die Rechner laden und mit den Köpfen nicken.



12.08.08
CD- & VIDEO-Tipp der Woche!


DEN.C.T.BUG bekommt gleich in der ersten Woche der "Deutschstunde" bei Ultra-Dark-Radio das Prädikat "CD-Tipp der Woche"! Wir hoffen, nicht nur ein Tipp für eine Woche.

Passend zum Album, verweist Ultra-Dark-Radio sogleich auf das Livevideo "Straftäter", das beim Gig in Weißenburg im September letzten Jahres aufgenommen wurde.



08.08.08

Ab jetzt in aller Munde: DEUTSCHSTUNDE!

DEN.C.T.BUG veröffentlichen ihr neues Studioalbum "Deutschstunde".
Hier ist der Name Programm: eine Stunde Elektro aus Deutschland.
Sensible Streicherarrangements mit sonorem Sprechgesang treffen auf harte EBM-Beats mit rauhem Wortgut.

Kurz gesagt: "Deutschstunde" ist detailreich und vielschichtig.
Das Album ist in zwei Versionen erhältlich: zum Einen im gewohnten Jewelcase und zum Anderen in einer, auf 50 Stück limitierten Digipak-Ausgabe, mit speziellem Innen- und Außendesign inkl. Deutschstunden-Aufkleber.

 
 
GLAUBENSFRAGE
>>
bestellen


DEUTSCHSTUNDE
(Jewelcase)

>> bestellen


DEUTSCHSTUNDE
(Limitierte Auflage im Digipack)